Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Schulhomepage.

Hier erfahren Sie alles Wichtige über den Schulalltag an der Wilhelm-Hauff-Schule Heilbronn.

 

C. Franiel,

Schulleiterin der Wilhelm-Hauff-Schule


Aktuelle Termine

17.12.19 Bundesjugendspiele WRS

18.12.19 Bundesjugendspiele GS

20.12.19 Schulgottesdienste WRS und GS

               Unterrichtsende 12.10 Uhr

21.12.19 - 07.01.20 Weihnachtsferien

08.01.20 Beginn der Beratungsgespräche Kl. 4 und 9

29.01.20 Hauptversammlung Förderverein

03. - 07.02.20 Kommunikationsprüfung Kl. 10

04.02.20 Verkehrserziehung Kl. 5

10.02.20 Ausgabe Halbjahresinformation und Grundschulempfehlung

12.02.20 Elternsprechtag

19.02.20 Eislauftag GS

21.02.20 Eislauftag WRS

22.02. - 01.03.20 Winterferien


Formular Entschuldigung für Fernbleiben vom Unterricht

Download
Formular herunterladen, ausfüllen und dem Klassenlehrer / der Klassenlehrerin vorlegen.
Entschuldigung_WHS_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.3 KB

Berichte aus dem aktuellen Schuljahr

Berufsorientierung Klasse 10

Das Schuljahr hat „gerade erst“ begonnen und bereits jetzt müssen sich die Zehntklässler Gedanken machen, wie es für sie nach diesem Schuljahr weitergeht. 

Im Fach Berufsorientierte Bildung reflektieren die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken und Schwächen, Bewerbungsmappen werden verfeinert und Eignungstests werden geübt.

In Kooperation mit der Agentur für Arbeit und Herrn Bauer finden individuelle Beratungsgespräche an der Schule statt und die Zehntklässler bekommen Unterstützung bei der Ausbildungssuche. 

Beim Besuch der Hausmesse der Andreas-Schneider-Schule am 29.11.2019 konnten unsere Jugendlichen testen, ob eine weiterführende Schule für sie infrage kommt. Sie konnten sich an Informationsständen mit Schülern der ASS und Auszubildenden austauschen und am Unterricht teilnehmen.

Die Möglichkeiten nach Klasse 10 sind vielfältig. Nun liegt es an den Schülerinnen und Schülern gemeinsam mit den Eltern zu entscheiden, was für sie der richtige Weg ist.

C. Cristiano


Theaterbesuch der Klassen 10a und 10b

Am 21.11.2019 besuchten wir das Heilbronner Theater um gemeinsam mit unseren Klassenlehrerinnen das Stück „No und ich“ anzuschauen. Das Theaterstück entstand nach dem französischen Erfolgsroman „No und ich“ von Delphine de Vigan und handelt von drei Jugendlichen: Lou, Luca und No stammen aus verschiedenen Schichten und teilen doch das gleiche Schicksal. Sie werden von ihren Eltern vernachlässigt, No ist sogar obdachlos. Lou möchte No helfen und sie von der Straße holen. Ob ihr das gelingt?

Das Theaterstück war sehr eindrucksvoll. Die Geschichte wurde spannend erzählt und es kam nie Langeweile auf. Die Schauspieler überzeugten uns mit ihrem Talent und ihrer Textsicherheit. Besonders gefielen uns die moderne Musik und die außergewöhnliche Bühne, welche sich ab und zu drehte, um eine andere Kulisse zu zeigen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Ausflug.

C. Cristiano mit Klasse 10b


AOK Handball-Grundschulaktionstag

Unter dem Motto“ Lauf dich frei! Ich spiel dich an!“ durften unsere Zweitklässler zum ersten Mal am Handball-Grundschulaktionstag teilnehmen.

 

Beim Grundschulaktionstag werden die Kinder in spielerischer Form an den Handballsport herangeführt. Mit einem kurzen Warmmachprogramm starteten die Kinder in die Stunde, um sich anschließend an verschiedenen Geschicklichkeits-, Koordinations- und Wurfübungen zu versuchen.

 

Nach der erfolgreichen Teilnahme bekam jeder Schüler und jede Schülerin eine Urkunde, einen Button und Handballspielregeln.

 

Vielen Dank an Klaus und seine Mädels für die tolle Betreuung.

 

M. Katzinger


Lecker und fit – wir machen mit !

Mit dem EU-Schulprogramm erhalten unsere Schüler und Schülerinnen der Grundschule wöchentlich eine Extraportion Obst. Beliefert und gesponsert werden wir von Wein- und Obstbau Hermann Dierolf aus Gellmersbach.
Durch das gemeinsame Essen und Genießen sollen die Kinder Spaß an gesunder Ernährung bekommen.

 


Ausflug in den Waldkletterpark nach Weinsberg

Zu Beginn des Schuljahres besuchten die beiden Klassen 7a und 7b gemeinsam den Waldkletterpark in Weinsberg.

Bei sonnigem Wetter erklommen die Schüler verschiedene Hindernisse auf den insgesamt 9 Parcouren. In über 13 Metern Höhe wurde nicht nur geklettert, sondern auch viel Mut gebraucht, um sich im Free-Fall mit rasanter Geschwindigkeit die teilweise bis zu 100 Meter langen Seilbahnfahrten hinunter zu stürzen.

 

S. Zender


Lerngang nach Flein

Am 17.09.2019 besuchten die Klassen 9b und 10 Frau Eichlers Schafsherde  in Flein. Bei diesem Ausflug stand im Vordergrund als Klassengemeinschaft zusammenzuwachsen und die Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen.

Zunächst mussten die Neuntklässler, dann die Zehntklässler, in Kleingruppen versuchen, die kleine Schafsherde durch einen Parcours zu führen und anschließend wieder sicher zum Pferch zu bringen. Gestaunt haben die Jugendlichen, als Frau Eichler ihren Hund losschickte, um die Schafe in Rekordzeit von A nach B zu bringen. Das galt es nachzumachen. Leicht gesagt, doch bei der Umsetzung sah man deutliche Unterschiede! Berührungsängste und leichter Nieselregen taten ihr Übriges dazu. Doch mit der Zeit wurden die Schülerinnen und Schüler selbstsicherer und meisterten die Aufgabe. Am Ende, beim Füttern, wurden die Schafe gestreichelt und es wurde sogar das ein oder andere Selfie mit ihnen gemacht. Insgesamt war es für alle ein gelungener Ausflug.

 

 

C. Cristiano



So finden Sie uns

Wilhelm-Hauff-Schule

Charlottenstr. 62

74074 Heilbronn

Email: info@whs-hn.de

Telefon: 07131 - 56 24 25

Fax: 07131 - 56 36 58


Zertifikate / Partner